Die ambulante Herz-Kreislauf Rehabilitation in der Privatklinik Maria Hilf in Klagenfurt wird um die sechs Reha-Indikationen Orthopädie, Pulmologie, Stoffwechsel, Onkologie, Neurologie und Psychiatrie erweitert.

Somit suchen wir für das Ambulante Reha Zentrum ab Jänner 2022 einen/eine

Mitarbeiter*in in der Reha-Leitstelle
(m/w/d)

mit 20-Stunden-Anstellung und Aussicht auf Erhöhung der Wochenstunden.

In dieser Tätigkeit stehen Sie in direktem Patientenkontakt. Sie sind für die Therapieplanung, aber auch die medizinische Befundschreibung und Verrechnung zuständig.

Sie verfügen über eine abgeschlossene Lehre zur/zum Bürokauffrau/mann, besitzen die Matura oder eine einschlägige Fachausbildung, haben bereits in einer vergleichbaren Position Erfahrung gesammelt und beherrschen die Befundschreibung.

Sie sind kommunikativ, arbeiten gerne im Team, sind stressresistent, beherrschen vernetztes Denken und haben Interesse am Gesundheitswesen? Perfekt, dann sind Sie bei uns genau richtig!

Wir bieten Ihnen einen Mindestbezug von € 844,-- für 20 h/Woche (ohne Vordienstzeiten).

Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an Herrn Dr. Patrick Fasching, Privatklinik Maria Hilf, Radetzkystraße 35, 9020 Klagenfurt, E-Mail: patrick.fasching@humanomed.at   

Jetzt bewerben