Privatklinik Villach

Dr. Arnold Pacher, Facharzt für Innere Medizin, Gastroenterologie, Hepatologie und Hämato-Onkologie, übernimmt die Leitung der Internen Abteilung in der Privatklinik Villach.

Villach, 2. Oktober 2017 – Dr. Arnold Pacher (57), Facharzt für Innere Medizin, Gastroenterologie, Hepatologie und Hämato-Onkologie, übernimmt mit 1. Oktober die Leitung der Internen Abteilung in der Humanomed Privatklinik Villach. Der renommierte Facharzt arbeitet seit September 2008 in der Humanomed Privatklinik Villach. Zuvor war er als Oberarzt am LKH Villach tätig.

„Wir wollen unseren Patienten das Gefühl geben, dass sie in ihrer Erkrankung nicht alleine gelassen sind und die bestmöglichen Unterstützungen von allen Seiten erhalten können“, so der Facharzt und gebürtige Kärntner zu seiner neuen beruflichen Herausforderung. Dr. Pacher steht einem siebenköpfigen Team aus Fachärzten für Innere Medizin, Gastroenterologie, Hepatologie, Hämato-Onkologie sowie Allgemeinmedizinern vor. Er übernimmt die Leitung von Prim. Dr. Heinrich Bender-Säbelkampf, der in Pension geht, dem Haus jedoch als Belegarzt erhalten bleibt.

Abteilung für Innere Medizin der Humanomed Privatklinik Villach

Die Interne Abteilung beschäftigt sich mit Beschwerden im Inneren des menschlichen Körpers: Herzkreislauf-Erkrankungen, Magen-Darm-Erkrankungen, rheumatologische und immunologische Krankheiten, Stoffwechselerkrankungen, Krankheiten des Nieren- und Harntraktsystems, der Lunge, Leber, Galle, Schilddrüse, des Blutes sowie bösartige Erkrankungen.

Schwerpunkte Hämato-Onkologie, Gastroenterologie und Hepatologie

Die Hämato-Onkologie ist ein Teilgebiet der Inneren Medizin, das sich mit gut- und bösartigen Erkrankungen des Blutes, der Lymphknoten und des lymphatischen Systems sowie bösartigen Tumoren wie Brustkrebs und Lungenkrebs befasst. Derzeit erkranken pro Jahr ungefähr 30.000 Menschen in Österreich an Krebs. „Jede Tumorart hat ihre eigene Eigenschaft, wird in Stadien eingeteilt, in Graden der Aggressivität, in Stadien der Ausbreitung über Lymphknoten oder Metastasen. Daher ergibt sich logischerweise auch ein unterschiedlicher Therapieansatz, nicht nur der verschiedensten Krebsarten, sondern auch der einzelnen Krebsart – je nach Stadium,“ erklärt Dr. Pacher sein Spezialgebiet. „Entscheidend ist es jedoch, den Krebspatienten mit seiner Erkrankung einzeln zu sehen und maßgeschneiderte Therapiemöglichkeiten anzubieten. Nur so ist es möglich, den Einzelerfolg der Behandlung der Krebserkrankung optimal zu erreichen,“ so der Experte weiter. Das Team der Privatklinik Villach geht auf jeden Patienten mit der Diagnose Krebs individuell ein, um die entsprechend adaptierte Therapie anzubieten.

Der zweite Schwerpunkt betrifft die Gastroenterologie und Hepatologie. Hier bieten wir vor allem in der Endoskopie eine breite Palette von Untersuchungen und Eingriffen, die unter Sedierung schmerzfrei durchgeführt werden können. Die Untersuchungen und die Interventionen sind im Bereich der Speiseröhre, Magen, Dünndarm, Dickdarm und Gallenwege sowie der Leber möglich. Ab Oktober gibt es in der Abteilung drei Fachärzte für Innere Medizin mit dem Additivfach Gastroenterologie und Hepatologie. Somit ist auch hier ein zweiter Schwerpunkt an der Abteilung durch die Neuübernahme gegeben.

Über die Humanomed Consult

Unter dem Dach der Humanomed Consult werden die drei führenden privaten Gesundheitsbetriebe Kärntens, das traditionsreiche Humanomed Zentrum Althofen, die Privatklinik Maria Hilf in Klagenfurt und die Privatklinik Villach betrieben. Aus der Programmierung von Krankenhaus Software hat sich der jüngste Geschäftszweig der Humanomed entwickelt: die Humanomed IT Solutions. In Summe beschäftigt die Humanomed über 1100 Mitarbeiter und erwirtschaftet so einen Jahresumsatz von rund 95 Millionen Euro. Weitere Informationen unter www.humanomed.at

Kontakt Humanomed

Mag. Ulrike Koscher-Preiss
Humanomed Consult
Jesserniggstr. 9, 9020 Klagenfurt
Tel: +43 463 316 19 1050
E-Mail

Kontakt PR-Agentur

Dr. Diana Gregor-Patera
LOEBELL NORDBERG
Neutorgasse 12/10, 1010 Wien
Tel: +43 1 890 44 06 16
E-Mail
www.loebellnordberg.com