Gynkurs

Pelvi-Trainer, Live OP's, Vorträge

Kursinhalte

In einem 2-tägigen OP-Kurs lernen die Teilnehmer von einem erfahrenen überregionalen Tutorenteam – MedUniWien und Privatklinik Villach – Präparationsschritte und OP-Strategien der gynäkologischen Standardoperationen.

3 Säulen - Live OPs, Operationen am Tiermodell, Vorträge
Neben Live Operationen und Videovorträgen stehen den Teilnehmern Pelvi-Trainer mit speziellen Tiermodellen zu praktischen Übungen zur Verfügung. An diesen können Cystenexstirpationen, Myomenukleationen, OP bei Tubargravidität sowie retroperitoneale Präparations- und Dissektionstechniken selbstständig durchgeführt werden.

Eine Gruppengröße von nur 10 Teilnehmern garantiert hohen Lernerfolg.

Wissenschaftliche Leitung:
Prim. Dr. Othmar Kandolf und Univ. Prof. Dr. René Wenzl

Zielgruppe:
Dieser Kurs richtet sich an Operateure mit Vorerfahrung in der Laparoskopie (max. 10 Teilnehmer).

Teilnahmegebühr: EUR 450,–
Die Teilnahmegebühr beinhaltet neben der gesetzl. Mehrwertsteuer von derzeit 20%, den Kursbeitrag, Seminarunterlagen sowie Getränke und einen Mittagsimbiss.

Für diese Fortbildung erhalten die Teilnehmer 20 DFP-Punkte sowie am Ende des Kurses ein Teilnehmer-Zertifikat.

Termine & Kontakt

Veranstaltungsorte

Der Kurs findet zweimal im Jahr an folgenden Standorten statt:

Frühjahrstermin:
Seminar Hotel Hollabrunn

Dechant Pfeiferstraße 3
2020 Hollabrunn

Herbsttermin:
AKH Wien

Währinger Gürtel 18-20, 1090 Wien
Olympus Austria GES.M.B.H
Shuttleworthstr. 25, 1210 Wien

Termin 2019

07.-08. November 2019 - AKH Wien, Olympus Austria GmbH

jetzt anmelden

Kontakt

Frau Gerlinde Linder, MSc
Privatklinik Villach GmbH & Co KG
T: +43 (0) 4242 3044 3152
E-Mail