Herzlich Willkommen in der Privatklinik Maria Hilf in Klagenfurt

Ärzteteam der Privatklinik Maria Hilf

Mit dem Anspruch, die führende Privatklinik im Alpe Adria Raum zu werden, ist uns die individuelle, am letzten Stand der Wissenschaft orientierte Medizin ein Anliegen. Unsere Medizin muss sowohl in wissenschaftlicher als auch in zwischenmenschlicher Hinsicht für jeden einzelnen Patienten eine kontinuierliche und umfassende Betreuung sicherstellen.

Durch die laufende Entwicklung in der Medizin ist es für uns unabdingbar, dass eine Subspezialisierung in einzelnen medizinischen Teilgebieten unserer Ärzte stattfindet. Es ist daher unser Anliegen, dass wir für das jeweilige spezifische Beschwerdebild die richtige Lösung finden.

Das Konzept der Belegung von Patienten nach Krankheitsbildern von hausangestellten Ärzten und Belegärzten soll dieses Ziel unterstützen. Stationäre Patienten sind während ihres Aufenthalts eindeutig ihrem behandelnden Facharzt zugeordnet. Diesem Facharzt ist entweder ein Oberarzt, Assistenzarzt oder Sekundararzt zugeordnet, der die Tätigkeiten der täglichen Routine durchführt. Fachliche Kompetenz und Erfahrung sollen damit direkt beim jeweiligen Patienten zum Einsatz kommen.

Die medizinisch-technische Ausstattung und der Komfort der Privatklinik Maria Hilf bieten die besten Voraussetzungen für eine umfassende Betreuung unserer Patienten.

Durch den Brückenschlag zum Humanomed Zentrum Althofen bietet die Privatklinik Maria Hilf von der Diagnose über die Behandlung bis hin zur Rehabilitation einen in sich geschlossenen Behandlungspfad.

Ihr

Univ.Doz. Dr. Georg Lajtai
Ärztlicher Leiter Privatklinik Maria Hilf

 

Kontakt

Privatklinik Maria Hilf

T: +43 (0) 463 5885 0

E-Mail