Bluthochdruck - man sieht und spürt ihn nicht

29.01.2020

Meist fehlen eindeutige Symptome, das ist das Trügerische. Bluthochdruck ist einer der Hauptrisikofaktoren für Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Herzinfarkt oder Schlaganfall.

Kur und Reha in Zeiten der Pandemie

01.02.2021

Das Kur und Rehazentrum Althofen ist mit hohen Hygiene- und Sicherheitsvorkehrungen geöffnet und hilft den Patienten auch in Zeiten der Pandemie.

Männersache: Urologie

01.02.2021

Mit den Urologen Univ.Doz. Dr. Michael Rauchenwald und Dr. Herbert Meixl als Belegärzte sowie Dr. Christopher Matitz als angestellter Facharzt entsteht in der Privatklinik Maria Hilf ein neues medizinisches Angebot. Wir sprechen mit Dr. Matitz über Männergesundheit und neue Wege.

Die Schilddrüse – kleines Organ, große Wirkung

01.02.2021

Wissenswertes über ein kleines Organ mit großer Wirkung.

Schilddrüsenchirurgie – Hightech pur

01.02.2021

Neben der Diagnostik der Schilddrüse hat sich insbesondere auch die chirurgische Technik von Schilddrüsenoperationen enorm weiterentwickelt.

Lipödem – wenn sich das Fett falsch verteilt

01.02.2021

Ein Lipödem ist eine chronische und schmerzhafte Fettverteilungsstörung mit Wassereinlagerungen, die überwiegend Frauen betrifft.

Gallensteine – unscheinbar, bis es schmerzt

01.02.2021

Viele bemerken sie gar nicht, bei manchen aber führen die Klumpen zu starken Schmerzen und werden gefährlich. Das Gallensteinleiden betrifft rund 10 bis 15 % der erwachsenen Bevölkerung.

Spürbare Herzlichkeit – sichtbare Qualität

01.02.2021

In der Privatklinik Villach versucht ein eingespieltes und engagiertes Team seit vielen Jahren, Patientenbedürfnissen in fächerübergreifender Zusammenarbeit gerecht zu werden. Dafür braucht es ein reibungsloses Zusammenspiel von Medizin und Pflege – einem Bereich des Gesundheitsbetriebs, der sehr hohe Qualität verlangt und diese auch Tag für Tag bietet.

Sensationeller Erfolg einer Fußoperation

In der Privatklinik Maria Hilf werden nicht nur einfache Fußprobleme, sondern auch komplexe und fast unlösbare Fälle sehr erfolgreich behandelt.

Mehr

Wenn das Essen aus dem Rhythmus kommt

Wir alle sind einem Rhythmus unterworfen, der unser ganzes Leben bestimmt. Gesteuert wird dieser durch die innere Uhr.

Mehr

Ein Hoch auf den Verzicht

Die bekannte Art des Intervallfastens besteht ebenso aus Phasen normaler Essensaufnahme und Phasen des kompletten Verzichts. Genauer gesagt: 16 Stunden FASTEN und 8 Stunden ESSEN.

Mehr

Augenlaser - brillefreies Leben

Kurz- oder Weitsichtigkeit wird durch klassische Sehhilfen kompensiert. Aber es geht auch ohne Brille oder Kontaktlinsen! Eine Fehlsichtigkeit kann mittels Laser korrigiert werden.

Mehr