Ausstattung & Komfort

Neben umfangreichen medizinischen Möglichkeiten bietet das Humanomed Zentrum Althofen selbstverständlich auch alle Annehmlichkeiten eines guten Hotels. Die Ein- und Zweibettzimmer sind mit Dusche/Bad, WC und teilweise Balkon sowie einem Telefon und Fernseher ausgestattet. Im gesamten Humanomed Zentrum Althofen steht Ihnen unser WLan kostenlos zur Verfügung.

Auch für das kulinarische Wohl ist gesorgt. Neben einem reichhaltigen, gesunden Frühstücksbuffet bieten wir verschiedene Menüs zum Mittag- und Abendessen. Sollten Patienten krankheitsbedingt eine besondere Ernährung benötigen, werden Diätologen bei der richtigen Zusammenstellung ihres Speiseplans beraten.

Außerhalb der Therapiezeiten und Einheiten stehen den Patienten ein Hallenbad, eine Sauna samt Solarium sowie die Altis Fitness Arena zur Verfügung.

Mehrere Cafés, ein Kiosk mit Zeitschriften, Büchern und diversen Gebrauchsartikeln, eine Bibliothek sowie ein Friseur, Kosmetikstudio und Fußpflege sind ebenfalls im Haus vorhanden.

Freizeit & Umgebung

Das Humanomed Zentrum Althofen bietet Ihnen viele Möglichkeiten auch nach Absolvierung Ihrer Therapien um die Landschaft zu genießen und sich sportlich zu betätigen.

Rund um das Humanomed Zentrum Althofen wurde ein Netz von Spazier- und Wanderwegen angelegt. An der Rezeption liegen Lauf- und Wanderkarten zur freien Entnahme auf, die helfen, die wunderschöne Landschaft bestmöglich und sicher zu erkunden.

Durch die absolute Nachtruhe in einer verkehrsfreien Zone profitieren Patienten und Gäste.

Veranstaltungen

Im Humanomed Zentrum Althofen finden wöchentlich unterschiedlichste Veranstaltungen statt.

  • Klassische Musikkonzerte
  • diverse Vorträge
  • Musik- und Kabarettabende

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Rehabilitationspatienten nur nach ärztlicher Rücksprache und Unterschreiben eines Reverses das Humanomed Zentrum Althofen verlassen dürfen.

Ein besonderes Ausflugsziel - Althofen

Althofen ist durch seine mittelalterliche Altstadt ein sehenswertes Ausflugsziel. Die Stadt ist auf dem Hügel gelegen und fasziniert durch ihre mittelalterlichen Häuser, lauschige Laubengänge und malerische Gassen.

Neben der Altstadt bietet Althofen eine weitere kulturelle Besonderheit:

Das Auer von Welsbach Museum bietet den Besuchern einen Überblick über das umfangreiche Werk des österreichischen Erfinders und Wissenschaftlers Dr. Carl Auer von Welsbach. Die Ausstellung zeigt weltweit einmalige Exponate wie die ersten Metallfadenlampen, eine beeindruckende Sammlung seltener Feuerzeuge und früheste Gasglühlicht-Beleuchtungskörper. Zusätzlich kann das original ausgestattete Laboratorium des Erfinders besichtigt werden.