Qualitätsmanagement

Die bestmögliche Qualität ist uns nicht nur in der Medizin, sondern in allen Bereichen wichtig.

Die gesamte Privatklinik Maria Hilf wurde im Dezember 2016 erfolgreich nach der DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert. Im November 2019 folgte die positive Re-Zertifizierung. Mit Einführung eines QM-Systems wurde das Ziel verfolgt, die bestehenden medizinischen, pflegerischen, therapeutischen und verwaltungstechnischen Arbeitsabläufe in der Klinik darzustellen und deren Transparenz, Nachvollziehbarkeit und Nachhaltigkeit zu gewährleisten.

Die strategische Planung und Definition der Qualitätsmanagement-Aktivitäten passieren durch das QM-Team, bestehend aus der Kollegialen Führung, dem QM-Beauftragten (QMB) und Mitarbeitern der Humanomed Consult. Für die Aufrechterhaltung und operative Umsetzung zeichnen das QM-Team und die QM-Moderatoren (Vertreter der Abteilungen) verantwortlich.

Damit Qualitätsmanagement gelingen kann, wirken alle Mitarbeiter aktiv bei der Umsetzung mit.

QM-Team der Privatklinik Maria Hilf

ÖNORM EN ISO 9001:2015

Die Entscheidung zur flächendeckenden Einführung eines QM-Systems in der Privatklinik Maria Hilf beruht auf dem Bestreben auch zukünftig wettbewerbsfähig zu sein und zu einem der führenden Anbieter im Gesundheitswesen zu zählen.

In der ÖNORM EN ISO 9001:2015 wird der Patient mit seinen Anforderungen und Bedürfnissen in den Mittelpunkt gestellt. Die Strukturen des Systems orientieren sich an der Struktur-, Prozess- und Ergebnisqualität.

Dabei gilt es, jene Rahmenbedingungen zu schaffen, um die Abläufe in der Klinik so optimal durchzuführen, dass ein zufriedenstellendes Ergebnis für Patienten und Mitarbeiter erreicht werden kann.

Qualitätsmanagement Moderatoren-Team

Unser Verhaltenskodex

Als Familienunternehmen steht die Humanomed nicht nur für langfristiges, wirtschaftlich nachhaltiges und innovatives Gesundheitsmanagement, sondern vor allem auch für dienstleistungsorientiertes und empathisches Handeln. Verantwortungsvolles und rechtmäßiges Vorgehen ist eine weitere Grundvoraussetzung für unseren unternehmerischen Erfolg.

Parallel dazu ist die Humanomed seit Jahren mit einer steigenden Vielzahl an rechtlichen Vorschriften konfrontiert, deren Komplexität ständig zunimmt. Das Einhalten dieser gesetzlichen Vorgaben sowie das ethisch angemessene Verhalten aller Mitarbeiter ist daher für die Privatklinik ein wichtiger Punkt.

Aus diesem Grund wurde ein Verhaltenskodex verfasst, an dem sich alle Mitarbeiter der Privatklinik orientieren können.

Verhaltenskodex