Medizinische Leistungen

Unser Team aus Fachärzten unterschiedlichster Disziplinen ist Garant dafür, dass wir für das jeweilige medizinische Problem unserer Patienten die Spezialisten haben und die richtige Lösung finden.

Belegspital aller Fachrichtungen

Mit 4 Operationssälen und 160 Betten steht die Privatklinik Maria Hilf in Klagenfurt sowohl hausangestellten Ärzten als auch niedergelassenen Ärzten aller Fachrichtungen für hochqualitative Medizin zur Verfügung. Die Privatklinik Maria HIlf ist somit auch ein Belegspital, in dem unsere Patienten von einem niedergelassenen Facharzt ihrer Wahl behandelt und operiert werden können.

Wir verfügen darüber hinaus über ein umfangreiches Netzwerk ausgezeichneter Spezialisten aller medizinischen Fachdisziplinen, die auf Wunsch als Konsiliarärzte beigezogen werden könne.

Unsere Patienten sind während ihres Aufenthaltes eindeutig ihrem behandelnden Facharzt - ob Belegarzt oder hausangestellter Facharzt - zugeordnet. Dieser Facharzt wird durch einen Ober-, Assistenz- oder Sekundararzt unterstützt, der die Tätigkeiten der täglichen Routine durchführt und sicherstellt. Somit können fachliche Kompetenz und Erfahrung direkt beim jeweiligen Patienten zum Einsatz kommen.

Zur Belegarzt Suche

Medizinische Ausstattung

  • 4 Operationssäle - ein Operationssaal ist für tageschirurgische Eingriffe vorgesehen
  • Postnarkose mit 9 Betten
  • Herzkatheterlabor (Ordination Prim. Dr. Sykora)
  • Innere Medizin mit Gastrologie, Coloskopie, Herzultraschall, Gefäßultraschall, EKG, Langzeit EKG, Langzeit Blutdruck, Spiroergometrie sowie Lungenfunktionsuntersuchung
  • Radiologisches Diagnosezentrum Dr. Otto Karlo in Klagenfurt - Digitales Röntgen, Mammographie, Mamma-Sonographie, herkömmlicher Ultraschall, farbcodierte Triplexsonographie, Osteodensitometrie, CT und MRT
  • Physikalische Therapie mit Unterwasserbecken
  • Labor
  • Untersuchungsräume für Gynäkologie, Urologie, Dermatologie, HNO, Augen, Neurologie und Diätologie

Physikalische Therapie

Es muss nicht immer gleich eine Operation sein. Eine Vielzahl von Gelenkserkrankungen lässt sich auch mit konservativen Methoden behandeln.

Für die konservative und postoperative Behandlung von Patienten stehen neben Möglichkeiten zur Einzelheilgymnastik, einem Unterwassertherapiebecken auch ein multifunktional ausgestatteter Trainingsraum sowie die Möglichkeit zum herzfrequenz-gesteuerten Ausdauertraining zur Verfügung.

  • Physiotherapie
  • Medizinische Trainingstherapie
  • Einzelheilgymnastik
  • Unterwassergymnastik
  • Osteopathie
  • Massage
  • Elektrotherapie
  • Ultraschalltherapie
  • Entstauungstherapie
  • Motorschiene
  • Ergotherapie
  • Personaltraining
  • Moor/Fango

Vorsorgeuntersuchung

Dieser Gesundheitscheck richtet sich an (berufstätige) Menschen ab 40 Jahren, die in kurzer Zeit eine umfassende medizinische Vorsorgeuntersuchung wünschen.

Mehr

Altis Leistungstest

Der Altis Leistungstest ist eine umfassende medizinische Analyse des körperlichen Ist-Zustandes sowohl für Hobby- als auch Profisportler.

Mehr

BIA-Messung

Die BIA-Messung zeigt Ihnen Ihre Körperzusammensetzung (Muskelmasse, Wasser & Fettanteil) und dient der Beurteilung Ihres Ernährungszustandes. Sie wird in der Privatklinik Maria Hilf ambulant durchgeführt.